Special: Sex-Szenen mit Robert Pattinson
16.02.2012, 14:41 Uhr

Das Filmplakat zu Bel Ami, Studiocanal Filmverleih

Das Filmplakat zu Bel Ami, Studiocanal Filmverleih

Viele Mädels rasten förmlich aus, wenn Robert Pattinson nackt über die Leinwand flimmert. Aber was schön anzusehen ist, ist harte Arbeit für den Schauspieler. Gegenüber Gather News verriet Robert Pattinson, was er beim Dreh der Sex-Szene zu "Breaking Dawn Teil 1" unten herum anziehen musste: "Sie gaben mir einen riesigen G-String. Doch der war immer noch zu klein für mich. Es sah aus wie ein alter Hinterschinken", lacht Robert Pattinson. Doch ganz professionell zog er den Dreh durch, um nicht ganz nackt dazustehen.

Und noch mehr Sex mit Robert Pattinson
"Breaking Dawn Teil 1" ist aber nicht der einzige Film, in dem Robert Pattinson nackte Haut in Sex-Szenen zeigt! In "Little Ashes" spielt er den homosexuellen Maler Salvador Dali und musste eine echte Hardcore-Szene drehen, wie er dem Magazin GQ verriet: "Ich musste mit Javier Beltrán eine extreme Hardcore-Szene drehen, bei der ich am Ende einen Nervenzusammenbruch spielen sollte. Und weil wir beide hetero sind, war das, was wir gemacht haben, irgendwie lächerlich. Der härteste Teil war, es Doggie-Style zu tun. Zu versuchen, einen Nervenzusammenbruch vorzuspielen, während man es Doggie-Style tut. Und das Filmset war noch nicht mal abgesperrt! Überall waren diese spanischen Elektriker, die sich weggelacht haben."

Das war bereits im Jahr 2009. "Little Ashes" ist auch schon auf DVD und Blu-ray erhältlich. Für 2012 steht auch schon der nächste heiße Streifen mit Robert Pattinson an. In "Bel Ami" vernascht er die Frauen reihenweise:

Robert Pattinson: Im Bett mit Christina Ricci und Uma Thurman
Nach Edward Cullen aus "Twilight" verdreht Robert Pattinson den Frauen diesmal als Georges Duroy den Kopf. In der Verfilmung des Literaturklassikers "Bel Ami" von Guy de Maupassant versucht Robert Pattinson im Paris des 19. Jahrhunderts zu Macht, Reichtum und Ruhm zu kommen. Durch seinen Charme und sein Sexappeal gelingt es George Duroy in der Gesellschaft aufzusteigen. Bis ihm der Erfolg zu Kopfe steigt.

Robert Pattinsons Filmpartnerinnen Christina Ricci und Uma Thurman schwärmten nicht nur vom Talent des Jungschauspielers. Christina Ricci plauderte sogar aus, wie die intimen Sex-Szenen mit Robert waren, kurzum: "Er war super!"

Am 26. April 2012 startet "Bel Ami" in den deutschen Kinos.


EMPFEHLEN UND WEITERSAGEN


 

gehostet mit 100% Ökostrom von all-inkl.com

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis
RSSne.ws - RSS Feed Verzeichnis blogoscoop
Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS Verzeichnis Blog-Feed.de
Blog Button feedeater.de
www.feedstar.de